Anmeldung

Schweizer BürgerInnen

  • persönliche Vorsprache am Schalter
  • die Anmeldung ist innerhalb 14 Tagen vorzunehmen

Folgende Unterlagen sind mitzubringen:

  • Identitätsnachweis (Pass oder Identitätskarte)
  • Heimatschein
  • Familienbüchlein (bei verheirateten, geschiedenen und verwitweten Personen)
  • Krankenkassen-Police (KVG) oder Krankenkassen-Kärtchen (nur wenn das Ablaufdatum auf der Rückseite steht)
  • Miet- oder Untermietvertrag
  • Kaufvertrag (bei Eigentum)


 


 

Ausländische Staatsangehörige

  • persönliche Vorsprache am Schalter
  • die Anmeldung ist innerhalb 14 Tagen vorzunehmen

Folgende Unterlagen sind mitzubringen:
Zuzug innerhalb des Kantons Schaffhausen

  • gültiger Reisepass oder Personalausweis (nur EU-Bürger)
  • Ausländerausweis (mit Abmeldestempel der letzten Wohngemeinde)
  • 2 Passfotos 35mm x 45mm (falls der Ausländerausweis nicht mit dem Pass übereinstimmt oder die linke Seite des Ausweises schlecht lesbar ist)
  • Familienbüchlein oder Geburtsschein oder Eheschein
  • Krankenkassen-Police (KVG) oder Krankenkassen-Kärtchen (nur wenn das Ablaufdatum auf der Rückseite steht)
  • Miet- oder Untermietvertrag
  • Kaufvertrag (bei Eigentum)

Die Bearbeitungsgebühr für die Anmeldung richtet sich nach den kantonalen Gebühren und muss bei der persönlichen Abholung entrichtet werden .

Zuzug übrige Schweiz (Kantonswechsel)

  • gültiger Reisepass oder Personalausweis (nur EU-Bürger)
  • Ausländerausweis (mit Abmeldestempel der letzten Wohngemeinde)
  • Familienbüchlein oder Geburtsschein oder Eheschein
  • Gesuch für Kantonswechsel:
    • Formular A1 bei EU-Bürgern
  • Krankenkassen-Police (KVG) oder das Krankenkassen-Kärtchen (nur wenn das Ablaufdatum auf der Rückseite steht)
  • Auszug aus dem Zentralstrafregister in Bern; nicht älter als 1 Monat (nur Drittstaaten)
  • Auszug aus dem Betreibungsregister der letzten fünf Jahre; nicht älter als 1 Monat (nur Drittstaaten)
  • Bestätigung Sozialleistungen der letzten 5 Jahre (nur Drittstaaten)
  • Miet- oder Untermietvertrag
  • Kaufvertrag (bei Eigentum)

Zuzug vom Ausland

  • gültiger Reisepass oder Personalausweis (nur EU-Bürger)
  • 2 Passfotos (35mm x 45mm)
  • Arbeitsvertrag
  • Familienbüchlein oder Geburtsschein oder Eheschein
  • Gesuch für die Ausländerbewilligung
    • Formular A1 bei EU-Bürgern
    • Formular B1 bei Drittstaaten
  • Zusicherung Amt für Migration (falls notwendig)

 

Links


 

Gesetzliche Bestimmungen