Die Winzerin und ihr Metier. Elsbeth Leibacher und der Rebberg des "Lindwurm" - öffentliche FührungVerschiedenes
14. September 2018
15:00 Uhr - 16:30 Uhr
«Immer freitags, 15 Uhr» bietet das Museum Lindwurm thematisch wechselnde Führungen an!

Der Spaziergang mit der Winzerin Elsbeth Leibacher führt vom Museum zum Rebberg des Hauses Lindwurm.

Das Museum Lindwurm zeigt auf über 1500 m2 bürgerliches Wohnen und landwirtschaftliches Arbeiten um 1850. Der Haushalt war in grossen Teilen auf Selbstversorgung ausgerichtet. Im Hinterhaus wurden für den Eigenbedarf einige Kühe, Schweine und Hühner gehalten. Der grosse Dachboden diente als Stauraum für landwirtschaftliche Geräte, Heu und Getreide. Alte Weinfässer und Weinflaschen im Keller des Museums zeugen noch heute vom eigenen Weinanbau im 19. Jahrhundert.
Elsbeth Leibacher, Winzerin und Pächtern des «Lindwurm» Rebbergs, spricht über den Weinbau von damals und heute. Den Höhepunkt bildet der Besuch des Rebhäuschens. Das Häuschen ist mit einzigartigen barocken Wandmalerein ausgestattet.

Während des Spaziergangs wird Wein des Weingutes Leibacher verkostet.

Dauer: 90 Minuten

Eintritt plus 5 chf/€ pro Person / Führungsbeitrag
Kinder in Begleitung Erwachsener: Eintritt und Führung frei
LokalitätMuseum Lindwurm
Understadt 18
8260 Stein am Rhein
OrganisatorMuseum Lindwurm
Organisator/Kontaktwww.museum-lindwurm.ch
Notizzettel druckenTermin exportierenzurück