Museumsnacht Hegau-Schaffhausen: Kurzführungen "Bodensee und Rhein. Tourismuswerbung über Grenzen 1890-1950"Verschiedenes
14. September 2019
18:30 Uhr - 18:50 Uhr
Im Rahmen der Museumsnacht Hegau-Schaffhausen finden spannende thematische Kurzführungen durch die Sonderausstellung statt.

Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts wurden Reisen einer immer breiteren Bevölkerungsschicht zugänglich. Es entstanden professionelle Organisationen mit dem Ziel, den Fremdenverkehr am Bodensee zu fördern und auszubauen. Das Gebiet von Bodensee und Rhein sollte als einheitliche Tourismusregion etabliert und vermarktet werden.
Wussten Sie beispielsweise, dass die ersten Prospekte für das Bodensee und Rhein-Gebiet um 1900 erschienen? Oder, dass am Bodensee noch um 1887 fünf verschiedene Uhrzeiten galten?

Die Sonderausstellung vereint erstmals eine Vielzahl an Prospekten, die zwischen 1904 und 1939 als Werbemittel entstanden sind. Ausgestellt sind zum Beispiel die allerersten Bodensee-Prospekte mit Künstleraquarellen, frühe Plakate, Fremdenzeitungen u.v.m. Entdecken Sie durch spannende thematische Kurzführungen die Sonderausstellung!

Thematische Kurzführungen:
18.30h - Das emblematische Bodensee und Rhein-Plakat
19.30h - "Bö"- Carl Böckli und die Bodensee und Rhein-Prospekte
20.30h - Der Verkehrsverein Untersee und Rhein
21.30h - Plakatwerbung der Eisenbahn- und Schifffahrtsunternehmen
22.30h - Die ersten Bodensee-Prospekte seit 1904

Weitere Informationen: www.museum-lindwurm.ch

Weitere Informationen zur Museumsnacht 2019:
www.museumsnacht-hegau-schaffhausen.com
LokalitätMuseum Lindwurm
Understadt 18
8260 Stein am Rhein
OrganisatorMuseum Lindwurm
Organisator/Kontaktwww.museum-lindwurm.ch
Notizzettel druckenTermin exportierenzurück