Museum Lindwurm

Bürgerliche Wohnkultur und Landwirtschaft im 19. Jahrhundert

Museum Lindwurm

Tauchen Sie ein in die Welt um 1850

Mitten in der Altstadt von Stein am Rhein können Sie im Museum Lindwurm auf über 1500 m² hautnah nachvollziehen, wie eine gutbürgerliche Familie um 1850 wohnte und wirtschaftete. Im Vorderhaus können Sie Vorratskeller, Biedermeier-Salon und Dachboden erkunden. Der Rundgang führt weiter ins Hinterhaus mit Kornschütte, Knecht-Kammer und Stall und im Innenhof befinden sich lebendige Hühner. Für das junge Publikum bietet ein Spielzimmer die Möglichkeit, sich zu verkleiden und in Strohbetten Probe zu liegen. Durch die detailgetreue Einrichtung wird das Bürgerhaus zum außergewöhnlichen Erlebnis für die ganze Familie.

Aktuell: Sonderausstellung „Badekultur um 1930. Strandbad-Plakate aus der Schweiz und vom Bodensee“

Weitere Informationen unter:
www.museum-lindwurm.ch
www.lindwurm-lesereihe.ch
www.badekultur1930.ch
www.kultur-windler-stiftung.ch

Gruppenführungen in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Portugiesisch auf Voranmeldung.

Museumpädagogisches Programm auf Anfrage.

Öffnungszeiten:
1. März bis 31. Oktober
Täglich von 10-17 Uhr

Museum Lindwurm
Understadt 18
8260 Stein am Rhein

Tel. +41 (0)52 741 25 12
info@museum-lindwurm.ch
www.museum-lindwurm.ch